Sonder-Impfaktion fĂĽr Kinder und Jugendliche (12-17 Jahre)

Eine Sonder-Impfaktion fĂĽr Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren findet am Sonntag, 18.07.2021, in vielen Impfzentren Niedersachsens statt. Das Land stellt dafĂĽr rund 27.000 Impfdosen bereit. Die Anmeldung erfolgt nur telefonisch ĂĽber die Hotline (0800) 99 88 665.
Alternativ können Sie auch den Weg über den Hausarzt oder den Kinder-und Jugendarzt nutzen, um einen Impftermin zu erhalten.

Information fĂĽr die Erziehungsberechtigten
Information für volljährige Schülerinnen und Schüler


Die letzten Schultage in diesem Schuljahr

Die letzten acht Schultage in diesem Schuljahr sind angebrochen. Ab Montag finden die Zeugniskonferenzen aller Klassen statt, zu denen die SchĂĽlervertreter und Elternvertreter eingeladen wurden. Eine genaue Ăśbersicht aller Konferenzen finden Sie in unserem Kalender.

In den nächsten Tagen müssen alle Schülerinnen und Schüler ihre Leihbücher und Leihgeräte abgeben. Die Termine finden Sie ebenfalls in unserem Kalender.


Die Bibliothek öffnet ihre Türen

Die Bibliothek und Lernwerkstatt ist wieder für alle Schülerinnen und Schüler geöffnet. Aufgrund der Hygiene-Richtlinien müssen sich die einzelnen Jahrgänge aber einen Besuchsplan halten.

Betreut werden alle Schüler/innen von den Bücherei-buddYs. Hier bekommt man auch die Anmeldungen für den Bibliotheksausweis. Mit diesem können sich die Schüler/innen Bücher ausleihen.

In den Pausen können die Schüler/innen die große Auswahl an Gesellschaftsspielen und Büchern bedienen. Es stehen auch drei Computer mit Internetzugang zur Verfügung.


Aktuelle Informationen zur Corona-Lage

Es gibt neue Informationen vom niedersächsischen Kultusministerium. Es gelten ab dem dem 31.05.2021 neue Regeln, die von der Höhe der Inzidenz (positive Corona-Fälle pro 100.000 Menschen) abhängig sind:
Szenario A bis zur Inzidenz von 50
Szenario B ab 50 und
Szenario C ab einer Inzidenz von ĂĽber 165.
Wenn der Wert fĂĽnf Tage in Folge unter 50 liegt, folgt Szenario A. Liegt der Wert drei Tage in Folge ĂĽber 50, gilt wieder Szenario B.
Brief vom Kultusministerium an die Eltern
Brief vom Kultusministerium an die SchĂĽlerinnen und SchĂĽler