Klassenfahrt nach Hamburg

In der vergangenen Woche haben 66 Schüler*innen und 5 Lehrkräfte die Hansestadt Hamburg besucht. In den fünf Tagen standen viele Ausflugsziele auf dem Plan: Führung auf der Reeperbahn, Panoptikum, Hafenrundfahrt, Jump House, Hamburg Dungeon, Miniatur-Wunderland und weitere Ziele standen auf dem Plan.

Große Erleichterung für die Abschlussklassen

Am gestrigen Schultag haben die Schüler*Innen der neunten und zehnten Klassen ihre letzte schriftliche Abschlussprfüung absolviert. Viele Schüler haben die Mathematik-Abschlussarbeit als Endgegner bezeichnet und freuen sich, dass sie diesen Endgegner nun bezwungen haben. Am Mittwoch, den 22. Mai, bekommen die Schüler*Innen ihre Ergebnisse mitgeteilt.

Lehrer nehmen am Jever-Fun-Lauf teil

Auch beim Jever-Fun-Lauf in Schortens waren vier Kollegen der OBS-Mitte mit am Start und haben die Schule gut repräsentiert. Auf einer Strecke von 10 Kilometern haben sie ihr Bestes gegeben. Jetzt wird munter weiter trainiert, damit die OBS mit noch einer größeren Gruppe am Siebethsburger Volkslauf in Wilhelmshaven für den guten Zweck an Start gehen kann.

Verabschiedung der Abschlussklassen

Am heutigen Tag wurden über 100 Schülerinnen und Schüler der neunten und zehnten Klassen verabschiedet. Sie haben ihr erstes großes Kapitel in ihrem Leben abgeschlossen und werden nun viele unterschiedliche Wege bestreiten. Während zahlreiche Jugendliche ihre Ausbildung beginnen werden, werden einige das Gymnasium für ihr Abitur besuchen. Viele von ihnen werden zu den Berufsbildenden Schulen gehen. Die Feierlichkeiten fanden in der Paul-Hug-Straße statt und die vielen Besucher füllten die Aula. Die Rockband begleitete die Festlichkeiten, der Förderverein ehrte die besten Schülerinnen und Schüler und unser Schulleiter sowie die Klassenlehrer und Schülervertreter hielten tolle Reden. Nach der offiziellen Verabschiedung bot unser Förderverein mit Hilfe von einigen Lehrkräften und Schüler*innen diverse Snacks und Getränke an, sodass man noch viele kleine Gespräche in gemütlicher Runde führen konnte. Es war ein schöner Tag für alle. Wir wünschen allen Abgängern viel Erfolg für eure Zukunft! Großen Dank gilt allen Mitwirkenden und Helfern dieser Abschlussfeier!

Wandertag

Heute haben einige neunte Klassen ihren Wandertag gemacht. Die neunte Realschulklasse ging in den Bambuspalst, um zum Mittag zu essen. Anschließend sind sie zum Banter See gelaufen. Die neunte Hauptschulklasse hingegen wollte eigentlich am Strand picknicken. Jedoch spielte das Wetter nicht mit, sodass das Picknicken im Klassenraum stattfinden musste. Einige Klassen halfen beim Aufbau der morgigen Abschlussfeierlichkeiten, weshalb sie ihren Wandertag schon vor einigen Tagen gemacht haben.

Zu Besuch bei der Marine

Im Rahmen der “Woche der Schulen” haben unsere neunten (und eine zehnte) Klassen die Marine mit insgesamt etwa 100 Schülerinnen und Schülern besucht. An diesem Tag lernten die Jugendlichen unterschiedliche Tätigkeiten und Berufsfeld innerhalb der Bundeswehr kennen. Dabei durften sie viele Dinge ausprobieren, anfassen und viele Fragen stellen. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt: Die Schülerinnen und Schüler erhielten Obst, Wasser, Eistee, Müsli-Riegel und leckere belegete Wraps/Bagels/Vollkornbrote.

Grillfest

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse neunten Klassen haben heute ein Grillfest veranstaltet. Die 100 Schülerinnen und Schüler haben zahlreiche Salate, leckeres Brot, viele Soßen und eine große Vielfalt an Fleisch mitgebracht. Während auf dem großen Gasgrill das Fleisch gegrillt wurde, spielten die Jugendlichen verschiedene Spiele, um sich die Zeit zu vertreiben. Andere hingegen planten ihre Sommerferien.

Kreativität wird belohnt

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 7c erstellten in Gips in diesem Schuljahr während der Projektwoche unterschiedlich Gestaltungen und auch aus Pappe hübsche verzierte Eiffeltürme. Am Tag der offenen Tür der OBS Mitte, konnte ein Erlös von 50 Euro erzielt werden. Dieses Geld wurde nun dem Joshua Kinderhospiz gespendet. Dort wurde es mit großer Freude und Dankbarkeit entgegegenommen. Vielen Dank für die großartige Aktion!

Die mündlichen Abschlussprüfungen haben ihr Ende gefunden

Am heutigen Schultag haben die Schüler*Innen der neunten und zehnten Klassen ihre letzte mündliche Abschlussprfüung absolviert. Sie konnten ihr Prüfungsfach frei wählen und konnten sich deshalb gut auf die Prüfungen vorbereiten. Einige Schüler konnten noch eine weitere mündliche Nachprüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch absolvieren. Am Freitag, den 21. Juni, dürfen die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen endlich ihren Schulabschluss in den Händen halten.