OBS-Mitte Wilhelmshaven

Die OBS Mitte 

Wir, die OBS Mitte, wollen unseren Schülerinnen und Schülern schulische Erfolge ermöglichen, Stärken fördern und Schwächen ausgleichen. 

Unsere Stärke ist die Vielfalt, die wir als Bereicherung auf allen Ebenen verstehen. Wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern Wissensvermittlung, wir bieten Wertevermittlung und wir bieten Unterstützung bei der persönlichen Entfaltung. 

Wir fordern von allen Beteiligten Toleranz, ein respektvolles Miteinander sowie Engagement und Bereitschaft. Wir verstehen uns als Schule, die sich im ständigen Entwicklungsprozess befindet und kontinuierlich an sich selbst arbeitet. 

NEWS aus dem Schulalltag


10.05.19

Große Erleichterung für die Abschlussklassen

Am gestrigen Schultag haben die Schüler*Innen der neunten und zehnten Klassen ihre letzte schriftliche Abschlussprfüung absolviert. Viele Schüler haben die Mathematik-Abschlussarbeit als Endgegner bezeichnet und freuen sich, dass sie diesen Endgegner nun bezwungen haben. Am Mittwoch, den 22. Mai, bekommen die Schüler*Innen ihre Ergebnisse mitgeteilt.


08.04.19

Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg

Am 29. März 2019 hat unser jährlicher Tag der offenen Tür stattgefunden. Die Schülerinnen und Schüler an der tom-Brok-Straße haben sich eine ganze Woche intensiv mit unterschiedlichen Themen beschäftigt und ihre Ergebnisse an diesem Freitag vorgestellt.

Neben den tollen Schülerergebnissen wurden auch viele unterschiedliche Speisen, Getränke und Mitmachaktionen angeboten. Auch das jährliche Schüler-Lehrer-Fußballspiel fand wieder statt und zog erneut hunderte Zuschauer an, die beide Seiten angefeuert haben.

Weitere Einblicke bekommen Sie hier.


05.04.19

Wir putzen Wilhelmshaven heraus!

... hieß es in der letzten Woche in der 8e.

Während der Projektwoche setzten sich die Schülerinnen und Schüler der 8e mit dem Thema Abfall in Wilhelmshaven auseinander.

Neben vielen wichtigen Informationen haben die Schülerinnen und Schüler Plakate zum Thema „Vermeidet Plastik“ gestaltet und konnten beim Besuch des Entsorgungszentrums in Wilhelmshaven Fragen zur Mülltrennung klären.

Höhepunkt war die Teilnahme am „Wilhelmshavener Frühjahrsputz“. Es war spannend, was die Wilhelmshavener alles auf den Straßen und in Parks entsorgen statt den richtigen Mülleimer zu nutzen.

Auf dem Weg zwischen den beiden Schulstandorten und in der Burganlage Siebethsburg wurden neben dem so umweltschädlichen Verpackungsmüll auch einsame Socken, eine Radkappe, benutzte Hundekotbeutel, ein Blumenübertopf und sogar eine Unterhose gefunden.

Das Resümee der Woche: „Lieber einmal mehr zum Eimer laufen, statt die Stadt im Müll zu ersaufen.“


05.04.19

Ein toller letzter Tag vor den Osterferien!

Am letzten Schultag haben Frau Efthimiadis-Christidis und die Klasse 9b leckere Tortillas gemeinsam zubereitet. Dabei gab es viele tolle Gespräche, alle hatten sehr viel Spaß und wurden satt.


21.03.19

Ein französischer Geburtstag an der Oberschule Stadtmitte

Am 21.03.2019 fand in der Aula der Oberschule Stadtmitte, am Standort der Paul-Hug-Straße, zum bereits zweiten Mal die französische Theateraufführung „L’anniversaire de Mme Rose“ des deutsch-französischen Jugendtheaters Théâtre Anima aus Berlin (mit und von Frau Muriel Camus) statt. Eingeladen waren die Französischkurse der Jahrgangsstufen 6,7,8 sowie alle interessierten Fünftklässler der Oberschule Stadtmitte und der Oberschule Sande.


08.03.19

Theaterbesuch

Schülerinnen und Schüler der 9a und 9b haben das Theaterstück "The who and the what" besucht. Das gesellschaftskritische Theaterstück kam sehr gut bei den Jugendlichen an und bewegte sie zum Nachdenken. Insbesondere die lustigen Dialoge werden noch lange im Gedächtnis der Jugendlichen bleiben. Großen Dank gilt der Stadt Wilhelmshaven, da sie diese Theaterkarten gesponsort hat.


01.03.19

Prävention – Das betrifft uns alle!

Alkohol und Zigaretten gehören zu den sogenannten Kulturdrogen und doch wollen auch kulturelle Praktiken, wie der Konsum selbiger, gelernt und reflektiert werden. Schüler des zehnten Jahrgangs der Oberschule Stadtmitte haben sich in der vergangenen Woche mit dem Thema „Alkohol und Drogen“ im Rahmen des sogenannten Klarsicht-Parcours auseinandergesetzt.


26.2.19

Gute Stimmung beim Futsal-Turnier der 5. Klassen 

Am Montag nahmen einige Schüler des 5. Jahrgangs an einem Futsal-Turnier, in der Sporthalle der Marion-Dönhoff Schule, teil. Dort kam es zu spannenden Spielen gegen andere Wilhelmshavener Schulen, zu denen  die Cäcilienschule, Marion-Dönhoff Schule, Franziskusschule und die IGS zählen. Hochmotiviert und mit viel Eifer traten die Schüler ihre Spiele an. Frau Poker zeigte sich sehr zufrieden, da sich die Schüler von Spiel zu Spiel steigerten. Bis zum Schluss waren alle Platzierungen offen. Die Oberschule Stadtmitte belegte einen guten 4. Platz.  

1. Platz     Marion Dönhoff Schule      7 Punkte

2. Platz     Cäcilienschule                  7 Punkte

3. Platz     Franziskusschule              5 Punkte

4. Platz     OBS Stadtmitte                4 Punkte

5. Platz     IGS                                 4 Punkte

Die OBS Mitte hat gegen die Franziskusschule ein Unentschieden erzielt (2:2). Gegen die Marion Dönhoff Schule haben wir verloren (0:2). Auch die Cäcilienschule hat gegen das Team der OBS Mitte gewonnen (1:0). Gegen die IGS haben wir mit 1:0 gewonnen.


22.2.19

Nacht der Spiele

Zur langen Nacht der Spiele trafen sich Schüler der 7a und 10b im Küstenmuseum mit Frau Wiebusch und Herrn Tjardes. Nach einer kleinen Rallye durch das Museum haben die Beteiligten neue und alte Spiele ausprobiert. Dabei wurden Duelle „Lehrer gegen Schüler“ ausgetragen. Spätestens bei einer ausgiebigen Runde „Werwölfe aus dem Düsterwald“ waren sich alle einig: Der Spaß hat auf ganzer Linie gewonnen!


15.2.19

Berufsorientierung mal anders!

Im Rahmen eines Klassenleitertages trainierte am Freitag, den 15.2.2019, die Klasse 6e ihre Sozialkompetenzen und besonders ihre Teamfähigkeit. Zu Gast war die Förderschullehrerin Alexandra Genster, die die SchülerInnen ins Speed-Stecking einführte und mit Kooperationsspielen zu begeistern wusste. Zum Abschluss eines aufregenden Tages besuchte die Klasse noch die Job4U in der Stadthalle und konnte erste Einblicke in die Berufsorientierung erhaschen.


15.02.19

Job4u-Messe

Auch in diesem Jahr haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler die Job4u-Messe in Wilhelmshaven besucht. Auszubildende, Angestellte und Beamte aus etwa 80 Betrieben au dem Raum Friesland-Wilhelmshaven haben mit großer Freude viele Informationen über Ausbildungsberufe und Unternehmen an Schülerinnen und Schüler des 8. und 9. Jahrgangs weitergegeben. Die Stände wurden mit großer Sorgfalt und vielen neuen Ideen aufgebaut, sodass auch praktiche Tätigkeiten aus dem Arbeitsalltag zu sehen waren.


12.2.19

Die Fachpraxistage an der BBS bereiteten große Freude!

Die Schülerinnen und Schüler der neunten Hauptschulklassen haben in den vergangenen 6 Wochen die Berufsbildenden Schulen Wilhelmshaven in unterschiedlichen Fachbereichen besucht. Die Jugendlichen konnten praktische Erfahrungen in der Farb- und Raumgestaltung, Metalltechnik, Gastronomie, Elektrotechnik, Bautechnik, Hauswirtschaft und Pflege sammeln. Im Bild erkennt man Pascal, der Aluminium zu einem Leuchtturm bearbeitet.


16.1.19

Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs 2019

Am 6. Februar fand in der UCI Kinowelt Wilhelmshaven der Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs 2019 statt. Sechs lesebegeisterte Sechstklässler verschiedener Schulen traten mit einem selbst gewählten und fremden Text vor die Fachjury, um sich im Vorlesen zu messen.

Leonie und Karina zeigten eine überzeugende Leistung und bewiesen eindrucksvoll, dass sie nicht nur sicher und flüssig lesen können, sondern auch in der Lage sind, den Sinn und die Atmosphäre des Gelesenen richtig zu vermitteln. Die beiden Schülerinnen wurden von ihren Eltern, der eigenen Klasse, Frau Müller (Klassenlehrerin) und Herrn Pudrycki begleitet.


16.1.19

Die neuen Differenzierungsräume sind ein großer Gewinn!

Nach etwa einem halben Jahr Bauzeit wurden im November 2018 die vier Anbauten fertiggestellt. Mit den Differenzierungsräumen kann nun der Unterricht entzerrt, besser auf die individuellen Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler eingegangen und Gruppenarbeiten in einer förderlichen Lernatmosphäre durchgeführt werden. Diese Räumlichkeiten werden immer häufiger im Unterricht genutzt und die Schülerinnen und Schüler arbeiten dort sehr gerne.


14.1.19: 

Fachpraxistage an der BBS

Die Schülerinnen und Schüler der neunten Hauptschulklassen besuchen in den kommenden sechs Wochen jeden Dienstagnachmittag die Berufsbildenden Schulen in der Friedenstraße. Dabei haben sie sich für einen der sechs Bereiche (Bau, Gastronomie, Hauswirtschaft, Pflege, Elektrotechnik und Metalltechnik) entschieden. In diesen Kursen arbeiten die Jugendlichen praxisbezogen, sodass sie typische Tätigkeiten aus dem Berufsalltag kennenlernen.


20.12.18:

Jahrgang 7 in Oldenburg...und eine Morgendusche gab es kostenlos dazu

Am 19.12.2018 fuhr der siebte Jahrgang mit ca. 100 Schülern nach Oldenburg ins Theater-Laboratorium. Nach einer kurzen Zugfahrt mit der Nord-West-Bahn, erlebten die Schüler und Lehrer das neu erzählte Märchen „Der Fischer und seine Frau“. Ein einziger Schauspieler hat die Geschichte spannend und mit viel Humor erzählt. An einer Stelle des Stücks hat er sogar Wasser in das Publikum gespritzt, als er eine Fisch-Puppe an Land zog. Da blieb kein Auge trocken und die Morgendusche gab es sozusagen kostenlos dazu. Nach dem Theaterstück besuchten die Klassen mit ihren Lehrern den Oldenburger Lamberti-Markt. Alle hatten viel Spaß: Während die Lehrer gemeinsam Kaffee tranken und über den Weihnachtsmarkt schlenderten, stärkten sich die Schüler in ihren Gruppen und machten danach die Innenstadt unsicher. Fazit: Dieser Ausflug war echt gelungen!


13.12.18: 

Tag vieler Kulturen

Am 13.12.2018 kamen am späten Nachmittag alle Schüler der 6e zusammen und trafen sich zu einem kulturellen Abend. Alle Schüler brachten kulinarische Köstlichkeiten aus ihrem eigenen Land und ihrer Kultur mit. Aber nicht nur die Schüler waren dabei, alle brachten sie Eltern, Geschwister und Freunde mit. Höhepunkt war das weihnachtliche Wichteln, bei dem sich die Schüler gegenseitig mit herzlichen Kleinigkeiten beschenkten. Zudem trugen die Schüler noch weihnachtliche Gedichte vor, die sie zuvor im Deutschunterricht auswendig gelernt hatten. Es war ein wundervoller Abend, der im nächsten Jahr bestimmt wiederholt wird.


13.12.18: 

Theater "White Horse"

Das renommierte White Horse Theatre führte für den gesamten 9. und 10. Jahrgang der Oberschule Stadtmitte das englischsprachige Theaterstück „Sticks and Stones“ auf.


13.12.18: 

Polizei-Prävention in der OBS Mitte 

An drei Tagen im Dezember kommt der Kontaktbeamte Herr Lewald von der Polizei in die Schule. Dabei werden Themen wie Mobbing, Cyber-Mobbing, Internetkriminalität und Drogenmissbrauch und ihre schlimmen Folgen thematisiert. Derartige Besuche sind Teil des Präventionskonzeptes in unserer Schule.


11.12.18: 

Der Kultusminister besucht die OBS Mitte

Der Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat am 5. Dezember 2018 die Oberschule Stadtmitte in Wilhelmshaven besucht. In Wilhelmshaven nehmen insgesamt drei Schulen (darunter auch die OBS Mitte) an dem Projekt "Schule Plus" teil. Ziel des Projektes ist, dass Schulen in sozial schwächeren Regionen mehr Unterstützung bekommen sollen. Erste Gespräche, inwieweit diese Unterstützung aussehen kann, fanden bei dem Besuch statt.


07.12.18: 

Vorlesewettbewerb an der OBS Mitte

Auch in diesem Jahr hat der sechste Jahrgang am bundesweiten Vorlesewettbewerb teilgenommen. Unsere diesjährigen Schulsiegerinnen des Vorlesewettbewerbs 2018 heißen Leonie Eisenhauer und Karina Hörner aus der Klasse 6e. Herzlichen Glückwunsch! Die Fachschaft Deutsch wünscht viel Erfolg beim kommenden regionalen Stadtentscheid!


07.12.2018

Hervorragendes Engagement am 1.Advent

Die Klassen 10b und 10c nahmen in diesem Jahr am Gemeindefest der
Banter Kirche anlässlich des 1. Advents teil. In der Zeit von 11-17.30Uhr betrieben die Schülerinnen und Schüler einen eigens geplanten Stand, an dem sie verschiedene selbstgemachte Köstlichkeiten aus aller Welt anboten. Die Resonanz der Besucher auf das große Angebot war so überragend, dass die Schüler sogar noch einen Teil ihrer Einnahmen für die Hilfsorganisation „Brot für die Welt“ spenden konnten. Mit dem Erlös des Tages werden die Klassen ihre Abschlusskasse füllen. Ein solcher Einsatz ist nicht selbstverständlich und wird deshalb ganz besonders durch die Klassenlehrer wertgeschätzt!


06.12.2018

Weihnachtsmarkt Bremen

Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen besuchen am Nikolaustag den Weihnachtsmarkt in Bremen. 90 Jugendliche fahren mit dem Zug morgens nach Bremen und kommen erst abends wieder nach Wilhelmshaven.


27.11.2018

Die neunten Klassen gehen ins Kino

Die Schülerinnen und Schüler des neunten Jahrgangs besuchen an unterschiedlichen Tagen in dieser Woche den Film "LenaLove". In dem Film geht es um Mobbing in der Schule und in Folge dessen die Flucht in die digitale Welt. Großen Dank gilt der AOK Niedersachsen, da sie die Kosten für den Eintritt von vielen Jugendlichen tragen.


15.11.2018

Frankreich zu Gast an der OBS Mitte

Am 13.11.2018 gastierte das FranceMobil, unter Leitung von  Maëva  Lagarde aus Bremen, an der OBS. Die Schülerinnen und Schüler der Französisch-Wahlpflichtkurse 6 und 7 hatten viel Spaß an der  Veranstaltung und konnten ihr sprachliches Geschick in zahlreichen Wettbewerben  unter Beweis stellen. Betreut wurden die Französisch-Lerner von Frau Zilinski, Frau Grigorieff und Herrn Pudrycki (Fachbereichsleiter Sprachen). Hier sehen Sie weitere Bilder....


09.11.2018

Das Betriebspaktikum für den neunten Jahrgang ist beendet

Etwa 100 Schülerinnen und Schüler haben in den vergangenen zwei Wochen unterschiedliche Betriebe in Wilhelmshaven, Schortens und Friesland kennengelernt. Für die meisten von ihnen war dies eine so tolle Erfahrung, dass sie gar nicht zurück in die Schule wollten. Einige haben neue Freundschaften schließen können, und manche haben einen so guten Eindruck hinterlassen, dass sie weitere Praktika angeboten bekommen haben. Die Oberschule Stadtmitte dankt den zahlreichen Betrieben für ihre tatkräftige Unterstützung!


07.11.2018

Elternsprechtage

Am 14. November 2018 findet der Schüler-Eltern-Sprachtag statt. An diesem unterrichtsfreien Tag besuchen die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Eltern die Schule. Der Klassenlehrer berichtet in den Gesprächen über Leistungsstände, Probleme und viele weitere Dinge aus dem Schulalltag.

Am 15. November 2018 findet ab 14 Uhr zusätzlich ein Fachlehrer-Sprechtag statt. An diesem Tag stehen in erster Linie die Fachlehrer für Gespräche zur Verfügung.In diesen Gesprächen geht es insbesondere um den Unterricht, der nicht vom Klassenlehrer durchgeführt wird.


06.11.2018

Die Differenzierungsräume sind fertig!

Nach etwa einem halben Jahr Bauzeit sind nun die vier Anbauten fertiggestellt worden. Mit den Differenzierungsräumen kann nun der Unterricht entzerrt, besser auf die individuellen Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler eingegangen und Gruppenarbeiten in einer förderlichen Lernatmosphäre durchgeführt werden.


01.11.2018

Themenwoche in Jahrgang 7

Die Schülerinnen und Schüler des siebten Jahrgangs haben sich in der Themenwoche mit unterschiedlichen Krimis beschäftigt. Nähere Informationen und weitere Bilder sehen Sie hier.


31.10.2018

Bilder der Einschulung der 5. Klassen

Anfang August sind erneut viele junge Schülerinnen und Schüler an unsere Schule gekommen. Wir heißen alle neuen Schülerinnen und Schüler herzlich an unserer Schule willkommen. Einen kleinen Einblick der Entlassungsfeier bekommen Sie auf den Bildern.


25.10.2018

Schüler-Engagement im Sprachendorf

Besonderes Engagement zeigten während des Studientages der Projektwoche Schülerinnen und Schüler der Klasse 10bR. So unterstützten Amelia Aszyk, Sarah Asenoguan, Heva Ibrahim, Maik Glaser, Marlon Kolschen und Dennis Berg, die besonders gute Leistungen im Englischunterricht ihres Jahrgangs erbringen, die Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs bei ihren Dialogen rund um das Sprachendorf. Dabei konnten sie sogar ein wenig Prüfungsluft schnuppern, denn bald schon werden auch sie ihre „oral exams“ im Fach Englisch ablegen müssen. Alle Beteiligten konnten am Ende des Tages ein rundum positives Fazit ziehen.


17.10.2018

Die Themenwoche ist in allen Jahrgängen im vollen Gange

An der Oberschule Stadtmitte findet in jedem Jahr nach den Herbstferien eine Themenwoche statt. Die Themen sind jahrgangsgebunden. Das bedeutet, dass sich zum Beispiel der zehnte Jahrgang auf die Abschlussprüfungen vorbereitet, während im neunten Jahrgang die Berufsorientierung groß geschrieben wird.

Die neunten Klassen nahmen an einem schulinternen Erste-Hilfe-Kurs teil, haben insgesamt 18 Betriebe aus dem Handwerk kennengelernt und erkunden unterschiedliche Betriebe. Auch die Vorbereitung auf das zweiwöchige Praktikum nimmt einen großen Teil in der Themenwoche ein.


28.09.2018

Die 9a und 9b nehmen an der Segelregatta in Wilhelmshaven teil

Die Klassen 9a und 9b haben am letzten Schultag vor den Ferien an der Segelregatta "Boarding Next Generation" teilgenommen. Die 9a bestritt den Wettlauf der Traditionsegler auf der Artemis, während die Schülerinnen und Schüler der 9b auf der Nordwind segelten. Durch großen Einsatz beim Setzen der Segel konnte die Nordwind knapp den ersten Platz erreichen. Die Schülerinnen und Schüler der 9b, die Crew und Auszubildende aus dem Kraftwerk haben sich riesig über den Sieg gefreut.


22.08.2018

JadeBay nun auch in unserer Schule

Die Oberschule Stadtmitte kooperiert nun mit der Jade-Bay. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass maritime Berufe in unserer Region von den Schülerinnen und Schülern wahrgenommen werden. Dazu haben wir viele und gute Unterrichtsmaterialien vom Institut für Ökonomische Bildung zur Verfügung gestellt bekommen, mit denen wir die Region in und um Wilhelmshaven im Unterricht in den Fokus rücken. Quelle: www.wzonline.de WZ vom 28. August 2018,


20.08.2018

Die Sanierung der Aula hat begonnen

Durch finanzielle Hilfen des Integrationsfonds des Landes Niedersachsen kann die GGS (Grundstücke und Gebäude der Stadt) bereits in diesem Jahr mit der Sanierung der Aula beginnen. Ohne diese Gelder hätte die Sanierung noch mindestens ein Jahr warten müssen.


10.08.2018

Der Innenausbau der Differenzierungsräume hat begonnen

Der Rohbau der Differenzierungsräume in der tom-Brok-Straße ist abgeschlossen. Die Arbeiten innerhalb der Räumlichkeiten haben begonnen. 


 

09.08.2018

Die Schule hat wieder begonnen!

Die Schülerinnen und Schüler der OBS Mitte haben seit heute wieder Unterricht. Für den neunten und zehnten Jahrgang findet der Unterricht jedoch nicht mehr in der tom-Brok-Straße statt, sondern in der Außenstelle in der Paul-Hug-Straße. Das Gebäude wurde umfassend renoviert und wurde mit neusten Active-Boards ausgestattet. Jetzt fehlen nur noch Plakate, Symbole und Formeln an den Wänden.


07.08.2018

Erste-Hilfe-Kurs für Lehrkräfte

Die Lehrkräfte der OBS Mitte beenden ihre Sommerferien eher und nehmen gemeinsam am Erste-Hilfe-Kurs in der OBS Mitte teil. Darüber hinaus richten zahlreiche Lehrkräfte ihre neuen Klassenräume in der letzten Ferienwoche her.


19.06.2018

Geocaching der 7b 

Schülerinnen und Schüler der 7b haben beim heutigen Wandertag etwas Neues kennengelernt. Sie haben sich in Geochaching versucht. Mit viel Spaß sind die Jugendlichen auf die Suche gegangen und haben so manches entdeckt. Sie sind im wahrsten Sinne viel gewandert.


19.06.2018

Der Jahrgang 8 besucht das Universum Bremen

Die 120 Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs haben heute das Universum in Bremen besucht. Nachdem die Jugendlichen viele Informationen zu Menschen, Technik und Natur kennengelernt haben, konnten sie den Tag in der Bremer Innenstadt ausklingen lassen.


15.06.2018

Religionsunterricht in Jahrgang 8 

In den Kursen der 8. Klassen wird die jüdische Religion nicht nur in Büchern und Filmen entdeckt, sondern auch mit Hilfe von realen Gegenständen. Hier wird gerade erklärt, was Schaufäden am jüdischen Gebetsschal sind.


14.06.2018

Die 8. und 9. Klassen besuchen am Donnerstag die Marine

Im Rahmen der "Woche der Schulen" haben unsere neunten und achten Klassen die Marine mit insgesamt etwa 200 Schülerinnen und Schülern besucht. An diesem Tag lernten die Jugendlichen unterschiedliche Tätigkeiten und Berufsfeld innerhalb der Bundeswehr kennen. Dabei durften sie viele Dinge ausprobieren, anfassen und viele Fragen stellen. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt: Die Schülerinnen und Schüler erhielten Obst, Wasser, Eistee, Müsli-Riegel und ein leckeres Mittagessen.


12.06.2018

Die erste Entenfamilie in der OBS Mitte

Schülerinnen und Schüler der AG "Gartengestaltung" haben einen Innenhof an der OBS Mitte vollkommen umgebaut und dabei ein schönes Plätzchen für eine Entenfamilie erschaffen. Großen Dank an alle, die die Schülerinnen und Schüler bei ihrem Vorhaben unterstützt haben.


10.06.2018

Lehrer nehmen am Gorch-Fock-Lauf teil

Fünf Lehrerinnen und Lehrer haben an diesem Jahr am 13. Gorch-Fock-Lauf teilgenommen und joggten 10 Kilometer auf dem Deich und in der Stadt von Wilhelmshaven. Herr Röbke erreichte schon nach 47 Minuten das Ziel - die anderen Lehrkräfte brauchten 56, 57, 59 und 60 Minuten. Damit haben alle das selbst gesteckte Ziel erreicht!


04.06.2018

Die Endphase der Abschlussklassen hat begonnen

Die Abschlussklassen der Haupt- und Realschulklassen stehen vor ihren letzten Prüfungen. In dieser Woche haben die mündlichen Abschlussprüfungen und Nachprüfungen begonnen. Wir wünschen allen Prüflingen viel Erfolg!


03.06.2018

Mottowoche

In den letzten Tagen der Schulzeit haben sich die Abschlussklasse tolle Ideen für die Mottowoche überlegt.


01.06.2018

Die 8. Klassen besuchen das BIZ

In den letzten Tagen haben die 8. Oberschulklassen das Berufs-Informations-Zentrum (kurz: BIZ) besucht und dabei viele neue Berufe kennengelernt. Die Schülerinnen und Schüler kommen ihrem Berufsleben immer näher. Dennoch haben die meisten viele Fragen zu den Berufen und sind sich unsicher, welcher Beruf für sie interessant sein könnte. Das BIZ war hierbei eine gute Unterstützung.


28.05.2018

Hitzefrei vom 28. bis 31. Mai 

Am heutigen Montag haben alle Schülerinnen und Schüler nach der 7. Unterrichtsstunde hitzefrei bekommen - der Nachmittagsunterricht entfiel. Auch in den kommenden Tagen fällt der Nachmittagsunterricht aus. Nach dem schlechten und vor allem kurzen Sommer des letzten Jahres, freuen sich die Kinder und Jugendlichen über das schöne Wetter der vergangenen Tage. Einige lernten trotz hoher Temperaturen fleißig weiter...


27.05.2018

Die Schülerfirma bei dem Stadtteilfest

Am Sonntag 27.05.2018  nahm die Schülerfirma Catering wieder am Stadtteilfest Heppens teil. Wie immer wurden Hot Dogs angeboten und zum ersten Mal eine vegane indische Mango-Curry-Suppe. Die Schüler hatten sichtlichen Spaß beim Verkaufen und Zubereiten.


24.05.2018

Besuch des Jaderparks

Die Schülerinnen und Schüler der 8a, 8b und 8d haben den Jaderpark bei traumhauften Wetter besucht. Sie konnten viele unterschiedliche Tiere betrachten und hatten natürlich auch jede Menge Spaß in den Fahrgeschäften und Attraktionen. Alle 65 Jugendlichen waren begeistert von diesem Ausflug.


04.05.2018

Schülerehrung 2018 – Mostafa Hossaini aus der Klasse 9aR

 „Schüler müssen ziemlich fleißig sein, um im Schulalltag zu bestehen. Wenn sie sich darüber hinaus in besonderer Weise für ihre Mitschüler oder die Schule engagieren, verdient dies gebührende Beachtung. […] Aus der Klasse 9aR der Oberschule Stadtmitte ehrte Oberbürgermeister Andreas Wagner mitunter Mostafa Hossaini. Er sei ein vorbildliches Beispiel für eine gelungene Integration. Da er im fachsprachlichen und grammatischen Bereich so gute Fortschritte gemacht hatte, wechselte er schon nach einem Dreivierteljahr in den Realschulzweig. […] Mostafas außergewöhnliche Leistungsbereitschaft spiegelt sich auch in seinem guten Notendurchschnitt wieder.“ (Quelle: Wilhelmshavener Zeitung vom 6.4.2018)

Das Foto zeigt Oberbürgermeister Andreas Wagner, Mostafa Hossaini und dessen Klassenlehrer Sébastien Pudrycki im Rahmen der Feierlichkeiten zur Schülerehrung in der Volkshochschule Wilhelmshaven.


27.04.2018

Teilnahme am Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Nicole Salaidinova, Delia Saust und Justine Wille (Jahrgang 10) haben am diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen. Die Schülerinnen des Französisch-Wahlpflichtkurses erstellten einen mehrminütigen Audiobeitrag mit dem Titel „La vengeance“. Betreut wurden die drei Schülerinnen von Herrn Pudrycki.

Engagiert und zielstrebig verfassten die Schülerinnen in französischer Sprache eine Krimigeschichte mit einem überraschenden Ende. Eine wirklich gelungene und hörenswerte Leistung!


26.04.2018

Kreatives aus dem Französischunterricht

Die Schülerinnen und Schüler des Französisch-WPK befassen sich in Jahrgang 8 unter anderem mit dem Thema Mode. Auf kreative Art und Weise beschäftigen sich die Lernenden mit französischen Begriffen zur Kleidung und geben diesen dabei eine „ganz persönliche und nachhaltige Note“.


 

24.04.2018

Klassenfahrt nach Hamburg

Vom 9. April bis zum 13. April waren die neunten Hauptschulklassen in Hamburg auf Klassenfahrt. Die Schülerinnen und Schüler hatten jede Menge Spaß im Jumphouse, im Hamburg-Dungeon und im Schokoladenmuseum. Über die Stadt haben sie eine Menge Interessantes bei einem Stadtrundgang, einer ausgiebigen Stadtrundfahrt und einer Hafenrundfahrt gelernt.


22.04.2018

Quizduell der Wilhelmshavener Schweinswaltage

Im Rahmen der diesjährigen Schweinswaltage haben Schüler der Klasse 9bR mit ihrem Klassenlehrer Herrn Tjardes am stadtweiten Quizduell „Wale der Nordsee“ teilgenommen. Hierbei wurden den Schülerteams verschiedener Wilhelmshavener Schulen Fragen rund um die Säugetiere der Meere gestellt. In ihrer Altersgruppe hat die Schülergruppe der 9bR den ersten Preis gewonnen: Den goldenen Hering und einen Sonderpreis. Die Schüler bestätigten bereits am Abend, dass sie ihren Titel im nächsten Jahr verteidigen werden.


13.04.2018

Tag der offenen Tür

Der Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Die Schülerinnen und Schüler der OBS Mitte haben die Neugier von zahlreichen Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen geweckt, indem sie informative Plakate, eindrucksvolle Vulkanmodelle, interessante Versuche und kreative Kunst präsentierten. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt: es gab Waffeln, Zuckerwatte, alkoholfreie Cocktails, Softdrinks und Muffins, sowie Kaffee und Kuchen. Hier finden Sie weitere Bilder.


09.04.2018

Projektwoche mit Tag der offenen Tür

Die Jahrgänge 5 bis 8 haben in der Woche vom 9. April bis zum 13. April keinen normalen Unterricht nach Stundenplan, sondern nehmen an Projekten teil. An unserem Tag der offenen Tür können Sie diese vielen unterschiedlichen Projekte ansehen, denn die Schülerinnen und Schüler werden alle Ergebnisse aus der Projektwoche vorstellen. Der Tag der offenen Tür findet am 13. April von 15 bis 18 Uhr statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


09.04.2018

Praktikum

Alle 65 Schülerinnen und Schüler der neunten Realschulklassen sind drei Wochen in unterschiedlichen Betrieben in Wilhelmshaven, um praktische Erfahrungen aus dem Berufsalltag zu sammeln. Die Berufswahl für die Praktika ist dieses Jahr sehr durchwachsen: zahlreiche Kindergärten, Ärzte und Apotheken, sowie das Wasser- und Schifffahrtamt, das Kraftwerk, die Polizei, Tischlereien, Werbeagenturen, Gärtnereien, Betriebe für Feinwerkmechanik und viele weitere Unternehmen bringen den Jugendlichen die Praxiswelt näher. Vielen Dank dafür.


09.04.2018

Bauarbeiten: Neue Differenzierungsräume

In den Osterferien hat der Anbau der neuen Differenzierungsräume begonnen. An insgesamt vier Standorten wird das Gebäude der OBS Mitte erweitert, sodass ausreichend Platz für das Lernen vorhanden ist.  Differenzierungsräume können zur Gruppen-, Projekt- und Freiarbeit genutzt werden. Der Schulhof ist aufgrund der Baumaßnahmen deutlich kleiner geworden, da die Baufahrzeuge problemlos zu den Baustellen gelangen müssen.


07.03.2018

Schulkinowochen

Schülerinnen und Schüler des achten und neunten Jahrgangs haben im Rahmen der Schulkinowochen die Filme "Simpel" und "Blinde Date mit dem Leben" angeschaut.


05.03.2018

Theaterbesuch

Schülerinnen und Schüler des achten und neunten Jahrgangs haben das Theaterstück "Rechtes Denken" besucht.


28.02.2018

Elternsprechtage

Am 28. Februar 2018 findet der Schüler-Eltern-Sprachtag statt. An diesem unterrichtsfreien Tagen besuchen die Schülerinnen zusammen mit ihren Eltern die Schule. Der Klassenlehrer berichtet in den Gesprächen über Leistungsstände, Probleme und viele weitere Dinge aus dem Schulalltag.

Am 1. März 2018 findet ab 14 Uhr zusätzlich ein Fachlehrer-Sprechtag statt. An diesem Tag stehen in erster Linie die Fachlehrer für Gespräche zur Verfügung.


16.02.2018

In der Schule übernachten? Geht das? Aber klar!

Die Schülerinnen und Schüler aus der Klasse von Frau Müller durften endlich ihren Traum leben: sie haben in der Schule übernachtet! Dabei haben die Schülerinnen und Schüler ein buntes Abendprogramm durchlebt: es wurde gekocht/gebacken, es wurde gespielt, es gab eine Nachtwanderung und jede Menge Spaß.


 

16.02.2018

Der 8. und 9. Jahrgang besuchen die Job4u-Messe

Auch in diesem Jahr haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler die Job4u-Messe in Wilhelmshaven besucht. Auszubildende, Angestellte und Beamte aus etwa 80 Betrieben au dem Raum Friesland-Wilhelmshaven haben mit großer Freude viele Informationen über Ausbildungsberufe und Unternehmen an Schülerinnen und Schüler des 8. und 9. Jahrgangs weitergegeben. Die Stände wurden mit großer Sorgfalt und vielen neuen Ideen aufgebaut, sodass auch praktiche Tätigkeiten aus dem Arbeitsalltag zu sehen waren.


14.02.2018

Das Schulhund-Team stellt sich vor

In der OBS Mitte ist das Schulhund-Team, bestehend aus Tonia Munderloh mit ihrem Hund Roxy, aktiv. Der Schulhund schenkt nicht nur Vertrauen, sondern vermittelt auch Nähe, Geborgenheit und Sicherheit. Weitere Vorteile und weitere Bilder werden jetzt auf unserer Website vorgestellt.


13.02.2018

Besuch des Klimhauses

Der 7. Jahrgang hat das Klimahaus in Bremerhaven besucht. Im Rahmen des Erdkundeunterrichts wurde den Schülern somit das Thema "Klimazonen" auf spielerische Art und Weise näher gebracht. Die Bilder sprechen für sich: Der Ausflug war ein voller Erfolg.


10.02.2018

Der Standort in der Paul-Hug-Straße wird wieder ein Teil der OBS Mitte

Die Oberschule Stadtmitte wird den Betrieb am Standort der Paul-Hug-Straße aufgrund der hohen Schülerzahlen wieder aufnehmen. Der neunte und zehnte Jahrgang werden nach den Sommerferien das Gebäude nutzen. Das Gebäude wird bis dahin technisch und optisch aufgewertet. Mehr Informationen erhalten Sie in der Wilhelmshavener Zeitung.


08.02.2018

Messe "Sozial in die Zukunft"

Auch in diesem Jahr fand im Gorch Fock Haus die Messe "Sozial in die Zukunft" statt. Interessierte Schüler des 9. und 10. Jahrgangs, haben sich dort über verschiedene Arbeitsfelder im sozialpädagogischen Bereich informieren können. Weitere Informationen auf der Website von Wilhelmshaven.


07.02.2018

Schulsanitätsdienst in der OBS Mitte

Der Kreisverband Wilhelmshaven/Friesland hat die OBS Mitte besucht und den Schülerinnen und Schülern mit dem Motto "Helden brauchen keine Superkräfte, sondern nur die richtigen Handgriffe" die medizinische Erstversorgung näher gebracht.


06.02.2018

Klassenfotos von 2017 sind online

Nach unvorhersehbaren Verzögerungen befinden sich nun endlich alle Klassenfotos auf der Website der OBS Mitte.


31.01.2018

Ausgabe der Halbjahreszeugnisse

Heute haben alle Schülerinnen und Schüler der OBS Mitte ihre Zeugnisse bekommen. Jetzt können sie in die kurzen Ferien gehen, damit sie am Montag, den 5. Februar 2018, gestärkt zur Schule kommen können.


15.01.2018

Der Ankerplatz stellt sich vor

Das Konzept für den Ankerplatz haben Lehrkräfte in Zusammenarbeit mit der Sozialarbeit der Oberschule erarbeitet und sich dabei an den Bedürfnissen der Schüler und der Schule orientiert. 


10.01.2018

Dr. Hoegg in der OBS Mitte

Herr Doktor Hoegg (Jurist und ehemaliger Lehrer) hat am Mittwoch die Oberschule Stadtmitte besucht und allen Lehrkräften das Schulrecht auf unterhaltsame Art und Weise näher gebracht. Neben den wichtigsten Urteilen in Bezug auf das Schulrecht wurden auch sehr nützliche Tipps zum Lehreralltag vermittelt. Diese schulinterne Fortbildung war ein voller Erfolg wird noch lange im Gedächtnis der Lehrerinnen und Lehrer sein. 


18.12.17

Die 8. Klassen fahren zum Weihnachtsmarkt

Die Klasse 8b und 8c fahren zum Weihnachtsmarkt nach Oldenburg. Viele Leckereien und die letzten Geschenke wurden eingekauft. Romina (8b) hatte besonders viel Spaß auf dem Sportwagen


13.12.17: 

Vorlesewettbewerb an der OBS Mitte

Auch in diesem Jahr hat der sechste Jahrgang am bundesweiten Vorlesewettbewerb teilgenommen. Unsere Schulsiegerin des Vorlesewettbewerbs 2017 heißt Lea-Michelle Wefzow aus der Klasse 6d! Herzlichen Glückwunsch dafür.


11.12.17: 

Klassenfahrt nach Ahlhorn

Die fünften Klassen sind heute im Rahmen der Oldenburger Klassentage in das Blockhaus Ahlhorn bei Großenkneten gefahren.  



20.11.2017:

Mathe im Advent

Auch in diesem Jahr nehmen zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus allen Jahrgängen an dem Projekt "Mathe im Advent" teil. Es warten ab dem 01.12.2017 weihnachtliche und lustige Mathematik-Rätsel. Knobel-Spaß für jedes Alter (auch für Eltern und Lehrkräfte).


15.11.2017:

Schüler-Eltern-Sprechtag

Am 15. November 2017 fand zwischen 8 und 18 Uhr der halbjährliche Schüler-Elternsprechtag statt. Die  Eltern wurden zusammen mit ihren Kindern über Leistungsstände sowie über das Sozial- und Arbeitsverhalten von den Schülerinnen und Schüler informiert. Am 16. November fand ab 14 Uhr zusätzlich ein Fachlehrersprechtag statt.



19.10.2017:

Betriebserkundung "Jade-Weser-Port"

In der 5-tägigen Projektphase hat sich der Jahrgang 9 mit der Berufsorientierung beschäftigt. Neben Lebensläufen, Vorstellungsgesprächen und Einstellungstest war die Betriebserkundung des "Jade-Weser-Ports" ein großes Highlight.



17.06.2017: 

Du bist, was du bist - Unicorns

Die Unicorns stellen sich in ihrem neuen Musikvideo vor.

Oberschule Stadtmitte Wilhelmshaven

tom-Brok-Str. 15
26386 Wilhelmshaven

Tel.: ( 04421 ) 16 43 80
Fax: ( 04421 ) 164 143 80

E-mail: info@obs-mitte.de